B|Cyber|Security

B|CYBER|SECURITY

moderne und innovative IT Sicherheitslösungen.
Sophos Certificated Architect
IT Dienstleistungen

  • Scrollen

Cybersicherheit wird zum wichtigsten Sicherheitsthema der Zukunft - gerade im Zeitalter der Digitalisierung. 

Was passiert bei einem Cyberangriff? Wie bemerkt man den Angriff, wie kann man sich dagegen schützen und vor allem erfolgreich Abwehren? Diese und ähnliche Fragen werden sehr oft an uns gestellt.

Wie mehrere Umfragen und Studien nahelegen, weist die IT Infrastruktur vieler Unternehmen Lücken in der IT Sicherheit auf. Gleichermaßen nimmt die Bedrohung durch Cyberattacken und Hackerangriffen aus dem Internet rasant zu und werden für Unternehmen und privat Personen zu einer ernsthaft zunehmenden Bedrohung.

Lesen Sie mehr ...

Cyber Bedrohungen kurz erklärt:

Hacker

Hackerangriff

Ein Hackerangriff beschreibt das Eindringen eines Menschen oder einer Menschengrupppe in die IT Infrastruktur eines Unternehmens oder einer Institution von außen. 

Cyber

Cyberangriff

Ein Cyberangriff (oder Cyberattacke)  beschreibt einen Angriff auf wichtige Computernetzwerke von außen. In der Regel gehören diese Netzwerke zu größeren Infrastrukturen, die für die Zivilgesellschaft relevant sind. Ein Cyberangriff erfolgt meist orchestriert und durch professionelle Hacker. Oft stellt sich heraus, dass die Hacker bereits längere Zeit Zugriff auf das Netzwerk hatten. 

Network

Netzwerkangriffe

Netzwerkangriffe beschreiben das Eindringen in ein privates oder Unternehmensnetzwerk von außen. Das Ziel kann stark variieren. Sie kann sowohl reines stören aber auch Datendiebstahl, Betriebsstörungen oder Netzwerkübernahmen durch Ransomware umfassen. Mit diesen analysieren die Angreifer vorab, welche Angriffsmethode am Erfolgversprechendsten ist. Zur Umsetzung einer effektiven Sicherheitsstrategie sollte deshalb das Netzwerk lückenlos überwacht werden, um jede ungewöhnliche Aktivität frühzeitig und in Echtzeit zu erkennen.

CyberStrgy

Cybersicherheitsstrategie

Eine Cybersicherheitsstrategie beschreibt die unternehmensbezogene Strategie zur Gewährleistung eines sicheren und selbstbestimmten Handelns im Cyberraum.  Ziel ist es, dass der Zugang zum Internet weder von den Mitarbeitern oder einbezogenen Nutzern missbraucht wird, noch das Unternehmen Opfer krimineller Tätigkeiten im Internet wird. Eine Sicherheitsstrategie umfasst deshalb sowohl moderne und innovative, technische Maßnahmen, als auch spezifische Verhaltensregeln.